MAK

Full text: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe XIX (1884 / 229)

XIII. Uebersicht einiger f�r diverse Museumsbauten geleisteten 
Beitr�ge. 
a) Die Stadt Hamburg steuerte f�r den Bau des 
Gewerbemuseums bei . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 
b) Die Stadt Basel projectirt ein Geb�ude f�r 
Gewerbemuseum und dessen Schule, dessen 
Kosten...... . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 
c) Der Stadt Klagenfurt f�hrte die erste k�rntne- 
rische Sparcasse ein Musealgeb�ude auf, dessen 
 
Kosten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 
d) Zum Museumsbau in Linz widmete die Stadt 
Der o. �. Landtag . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . 
Der Staat . . . . . . . . ; . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 
e) St. Gallen geht eben an einen Museumsbau, 
dessen Kosten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 
f) Das bayrische Gewerbemuseum in N�rnberg 
erwarb lediglich durch Specialausstellungcn 
einen Ausstellungsbau um . . . . . . . . . . . . . . . . . 
g) Das m�hr. Gewerbemuseum erhielt zum Baue 
seitens des hohen rn�hr. Landtages . . . . . . . .. 
Mk. 
Frcs. 
Frcs. 
Mk. 
2,400.000 ' - 
7oo.ooo'- 
200.000" - 
60.000" - 
1 30.000"- 
I 5.000" - 
350.001?- 
ZOOJJOO '_ 
10.000 '-' 
XIV. Uebersicht einzelner besonderer Geschenke und 
Museen, speciell Gewerbemuseen. 
a) Hamburg erhielt von Herrn Schwabe eine 
Galerie im Werthe von  . 
b) Hermann Kestner in Hannover schenkte seine 
gro�artigen Sammlungen, denen er . . . . . . . . . -- 
zur Errichtung eines eigenen Geb�udes unter 
der Bedingung hinzuf�gte , dass einem Con- 
servator seitens der Stadt ein Gehalt von 
Mk. 6ooo'-- ausgesetzt werde. 
c) Das D�sseldorfer Museum erhielt f�r den ersten 
Anfang zu Ank�ufen  
d) Dem Museum der kleinen Stadt Kaiserslautern 
wurden zum Ankaufe einer einzigen Samm- 
lung gewidmet  
Zur decorativen Ausschm�ckung des Geb�udes � 
Das bayrische Gewerbemuseum zu N�rnberg 
erhielt von den Industriellen Crammer u. Klett fl. 
Von Baron Faber...........-.............. 
Seitens der Stadt N�rnberg. .. . . . . . ... 
Das Museum des w�rttemb. Kunstvereines in 
Stuttgart............ 
f) 
Beitr�ge f�r 
l ,ooo. 000 ' - 
100.000 "i 
204 000'- 
ioo.ooo' - 
39.000 '- 
100.000" - 
5o.ooo'- 
l 5o.ooo' - 
t 80.000 ' -
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.