MAK

Full text: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe I (1886 / 8)

950;; C ncurs-Ausschreibung. 
An der k. k. Staats-Gewerbeschule in Graz kommt die Stelle eines Fachvor- 
standes der kunstgewerblichen Abtheilung zur Besetzung. 
Mit dieser Stelle ist ein Jahresgehalt von Eintausend zweihundert (1200) Gulden, 
die Activitätszulage pr. dreihundertsechzig (360) Gulden und eine Functionszulage von 
achthundert  Gulden verbunden. 
Hiebei wird bemerkt, dass eine hervorragende gewerbliche Praxis bis zu fünf 
Jahren als Dienstzeit eventuell in Anrechnung gebracht werden kann. 
Bewerber um diese Stelle können durch Nachweisung hervorragender Leistungen 
in der kunstgewerblichen Praxis ihre Befähigung zur Leitung der genannten kunst- 
gewerblichen Abtheilung darthun und haben ihre ordnungsmässig gestempelten an 
das hohe k. k. Ministerium für Cultus und Unterricht gerichteten Competenz-Gesuche, 
welche mit dem Nachweise über ihre Heimatsberechtigung, mit den Studien- und 
Verwendungszeugnissen und einem curriculum vitae belegt sein müssen, bis spätestens 
8. September dieses Jahres einzureichen bei der 
Diraclion der k. k. Slaals-Gewerheschule in Graz. 
GRAZ, am 30. Juli 1886. A. Wagner m_ p. 
k. lr. h-ufenor. 
 
lm Verlage von Carl Geroltfs Sohn in Wien ist erschienen und durch alle 
Buchhandlungen des ln- und Auslandes zu beziehen: 
Euphronios. 
Eine Studie zur Geschichte der griechischen Malerei 
von 
Wilhelm. Klein. 
Zweite umgearbeitete Auflage. 
lllllilt: Vorwort zur ersten Auflage - Zum Verzeichniss der Vasen des Euphronios. - 
1. Epiktetos und seine Genossen. - ll. Die Geryoneusschale. - lll. Die Eurystheus- 
schale. - IV. Die Kottabosvase. - V. Der Antaioskrater. - Vl. Die Fragmente der 
Dnlonschale. - Vll. Die Fragmente der lliupersisschale H Vlll. Die Theseusschale. 
- lX. Die Troilosschale. - X. Die Berliner Schale. - Xl. Schluss. - Anhang. 
Hit 60 Abbildungen im Text. gr. 8. 324 Seiten. Geheftet 4 H. : 8 Mark. 
Zur Venus von M110 
von 
Otto Benndorf. 
Mit zwei Kupfer-tafeln. 
S. 12 Seiten geheftet 1 H. : - 2 Mark. 
Stiek- und Spitzen-Musterbueh 
Hans Sibmaeher. 
Nach der Ausgabe vom Jahre 1597 in facsimilirten Oopien 
herausgegeben vom 
k. k. Oesterreichischen Museum. 
Min einem Vorworte, Titelblatt und 35 Musterblimern. Drin: Auflage. quer 4. 
Broschirt 4 H. : 8 M., in Leinwandbnnd jnil Rmhschniu 5 H. - I0 M.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.