MAK

Full text: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe IX (1874 / 106)

Mittheilunuan des k. k. llesterreiuh. Mnsaums 
KUNST UND INDUSTRIE. 
(Monatschrift für Kunst und Kunstgewerbe.) 
Am 1. eines jeden Monats erscheint eine Nummer. - Abonnementspreis per Jahr d. 4.- 
Redacteur Bruno Sucher. Expedition von C. GeroldZt Sohn. 
Man abonnirt im Museum, bei Gerold 61 Camp, durch die Postanstalten, sowie durch 
alle Buch- und Kunsthandlungen. 
lX. Jahrg. 
.'yxIJ.. x) y 
N11 [Q6_ WIEN, 1. Juu 1874. 
 
Inhalt: Weihnachts-Ausstcllung im Oesterr. Museum. - Erläuterungen zur Ausstellung alter Möbel im 
Oesterr. Museum. - Der menschliche Körper und seine Darstellung durch Malerei und Plastik. 
(Schluss) - Zur Geschichte der Spitzenindustrie. - Kleinere Mittheilungen. 7 Fortsetzung des 
Kataloges der OrnamcntstichaSammlung. - Inserat. 
Vloihnaehts-Ausstollung im Oesterr. Museum. 
Vom 15. November bis 15. Jänner 1875 findet mit Zustimmung 
Sr. kaiserl. Hoheit des durchl. Herrn Erzherzog-Protectors Rainer und 
des Curatoriums im Oesterr. Museum nach Massgabe des Raumes eine 
Weihnachts-Ausstellung vorzüglicher Gegenstände der österreichischen 
Kunstindustrie statt. Die Aufnahme der Gegenstände erfolgt vom 1. bis 
15. November, deren Anmeldung im Laufe des Monats October. Ueber die 
Zulässigkeit entscheidet eine Jury, welche aus Mitgliedern des Curato- 
riums, des Museums und der Kunstgewerbeschule besteht. Die Jury ist 
nicht gehalten, die Gründe einer etwaigen Ablehnung bekannt zu geben. 
Gegenstände, welche vor der Eröffnungs-Ausstellung des Museums 
(1872) erzeugt sind, bleiben von der Ausstellung ausgeschlossen. Hervor- 
ragende kunstgewerbiiche Leistungen, weiche noch auf keiner Ausstellung 
exponirt waren, werden mit einem Anerkennungs-Diplom von Seite des 
Museums ausgezeichnet. 
Es ist keine Platzmiethe zu entrichten; die Kosten der Aufstellung 
und der Weiterschaifung tragen die Aussteller, denen gestattet ist, den 
Gegenständen Verkaufspreise, Verzeichnisse oder sonstige Geschäftsnotizen 
beizufügen. 
Das Arrangement und die Leitung der Ausstellung wird die Direction 
des Museums mit den Ausstellern besorgen, - eventuell wird auch ein 
Special-Kataiog, dem Inserate beigeschlossen werden können, ausgegeben. 
Das Programm der Ausstellung wird vom Juli an im Museum un- 
entgeltlich ausgegeben. 
Die Eigenthlimer der im Saale Vl ausgestellten Gegenstände haben 
ihre Obiecte im Laufe des Monats October zurückzunehmen. 
' _ 9
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.