MAK

Full text: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe I (1886 / 2)

berichten und unter Mitwirkung desselben eine vollstandige Chronik der Ereignisse auf 
dem Gebiete des österreichischen Kunstgewerbes bringen. 
- Seit October 1885 erscheint in Budapest eine mit Holzschnitten, Zinkatzungen 
und Farbentafeln reich ausgestattete Monatsschrift (Muveszi Ipar) als Organ des Ungar. 
Kunstgewerbe-Museums und Kunstgewerbevereines, im Auftrage des Ministeriums für 
Cultus und Unterricht herausgegeben von Jul. Pasteiner (in magyariscber Sprache). 
-- Am a5. December X885 wurde die erste Nummer eines in Wien dreimal monat- 
lich erscheinenden Centralblattes für Glasindustrie und Keramik, redigirt von C. Ull- 
mann, ausgegeben. 
- im Commissionsverlage von C. Gad in Kopenhagen ist als Organ des dortigen 
Gewerbevereines der erste Jahrgang einer dänischen Zeitschrift für Kunstindustrie (Ti ds- 
skrift for Kunstindustril erschienen. Redacteur dieser reich illustrirten Fachzeit- 
schrift ist der Secretär des Gewerbevereines in Kopenhagen, C. Nyrop; ein Jahrgang 
umfasst sechs Hefte in 4", der Abonnementspreis betrügt 6 Kronen. 
- Das nWestdeutsche Gewerbeblatt- (Düsseldorf) wird von 1886 an mit 
dem nkunstgewerbeblattc (Leipzig) vereinigt. 
- Die nZeitschrift für Museologie und Antiquitatenkundeu hat in 
Folge des Todes ihres Begründers, des Hofrathes Grasse in Dresden, mit dem Ende 
des achten Jahrganges (18851 zu erscheinen aufgehört. Die IZeitschrift für Kunst- 
und Anxiquitatensamruleru hatte wegen mangelnder Theilnahme der Fachkreise 
bereits im September 1885 ihren Lauf geschlossen 
- Der als Beilage zu dem Jahrbuch der Königlich preußischen Kunstsammlungen 
von H. Thode herausgegebene r-Kunstfreundc hat mit Abschluss des ersten Jahr- 
ganges (1885) zu erscheinen aufgehört. 
Bibliographie des Kunstgewerbes. 
(Vorn I5. Dec. 1885 bis 15. Jänner 1886.) 
I. Technik u. Allgemeines. Aesthetik. 
Kunstgewerblicher Unterricht. 
Appel, P. H. Praktische Winke für Hand- 
fertigkeitsschulen. (Nordwest, VIII, 51.) 
Barbier de Mnntault. Les Moules ä 
bibelots pieux du Musee lorrain. 8". 15 p. 
et pl. Nancy, imp. Crepin-Leblond. (Extr. 
du journ. de Ia Soc. darcheologie lor- 
raine.) 
Bericht, Vierter, über die Thätigkeit des 
Dresdner Kunstgewerbevereins aus der 
Verwnltungsperiode 1883-1884. gr. 8". 
48 S. m. 5 Lichtdrucktaf. Dresden, 138g, 
Gilbers Verl. in Comm. M. 2. 
B esant,W. Home arts. (ArtJourn.,1886, 1.) 
Brock, C. Ueber Zimrnereinrichtungen in 
danischen Schlössern aus der Rococozeit. 
(In dänischer Sprache.) (Tidssknf. Kunst- 
ind., 1885, 4.) 
Bucher, B. Geschichte der technischen 
Künste. Im Vereine mit Albert llg, Fr. 
Lippmann, Ferd. Luthmer, Arthur Pabst, 
Herrn. Rollet, Georg Stockbauer heraus- 
gegeben. z. Band. Berlin, Spemann, 1886. 
". 425 S. M. 10 
- - Bürgerliche Kunst. (Blätter für Kunst- 
gewerbe, XV, 1.) 
Centralgewerbeverein, Der. für Rheinland, 
Westphalen und benachbarte Bezirke zu 
Düsseldorf. (Kunstchronilt, XXI, 11.) 
Charnpfleury, La caricature au Japon. 
(L'Art, 518.) 
Falke, J. v. Kunstinclustriens Grundsset- 
ninger (Aesthetik des Kunstgewerhes) In 
das Dänische übers. von C. Nyrop. 8". 
471 S. mit 214 Illustr. Kjabenhavn, T. 
G. Philipsen. 
Figuier, L. Les grandes inventions m0- 
dernes dans les seiences, l'industrie et 
les arts. 9ß am. revue, augmenlee et il- 
Iustree de 424 grav. 8'. XI, 616 p. Paris, 
Hachette et Cie. fr. 1c. 
Frühauf, Jul. Die Thüringer Spielwaaren- 
Industrie. Eine volkswirthschaflliche 
Weihnachtsskizze. (Sprech-Saahgz.) 
G i gas , E. Arabische Ornamentik, vornehm- 
lich in Spanien. (In dänischer Sprache.) 
(Tidsskr. f. Kunstind., 1885. 6.) 
Grasse, J. G. Th. In welcher Weise sind 
die Museen allgemein nutzbar zu machen? 
(Zeitsehr. f.MuseoI. u. Antiqu., 1885, 24.: 
Groach, H. Nordische Volksindustrie. (Ir 
dänischer Sprache) (TidssknCKunstind. 
1885, 2.) 
Industrie, La grande, Ies Arts et les Expo- 
sitions. (Organe du cornmerce universeLj 
Fol. i: z Col. 42 p. avec grav. et annon- 
ces illustrees. 16 annee. N". 1. (Not-De: 
1885.} Paris. Abonn : fr. 4c. 
Jacquot, A. Guide de Partinstrumemal, die 
tionnaire pratique et raisonne des instru 
ments de muaique anciens et modernes 
orne da 30 dessins. 8'. XII, 295 p. Paris 
Fischbncher.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.