MAK

Objekt: Die österreichisch-ungarische Monarchie in Wort und Bild: Mähren und Schlesien

318 
Verwicklungen reiche Brünner Leben und schafft wirkungsvolle Bilder desselben, wobei ihm 
Fr. Rohacek treu zur Seite steht. 
So fußt die böhmische Belletristik Mährens auf festem realem Boden und führt der 
gesammten böhmischen Erzählungsknnst neue Motive, besondere Färbung und eigenartigen 
Reiz zu. Freilich hat auch Mähren das slavische Gepräge frischer erhalten, als dies in dem 
den fremden Culturbrandungen mehr ansgesetzten Böhmen überhaupt möglich war, und 
kann also dem geistigen Leben der Nation den erwünschten Hinterhalt bieten, was auch 
in immer reicherem Maße und ergiebiger geschieht. Überhaupt sprudeln aus Mähren dem 
ganzen geistigen Leben der Nation, sowohl dem politischen, als dem literarischen, die 
ergiebigsten Quellen, wie dies vor Allem Palacky beweist, der dem böhmischen Volke 
nicht nur seine große Vergangenheit erschlossen, sondern ihm auch für Gegenwart und 
Zukunft die politische Richtschnur gegeben hat, sowie auch aus Mähren der Ruf nach 
Purificirung der Sprache am mächtigsten erscholl und es mährische Schriftsteller waren 
und sind, die zu den vordersten Verfechtern der modernen literarischen Strömungen zählen.
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.