MAK

Full text: Alte und Moderne Kunst XXVIII (1983 / Heft 186 und 187)

NIEDEQÖSTEQIQEICHISCP-IE 
LANDESAUSSTLLUNG 
4983 
KUNST UND KULTLI? IM LANDE 
DEI? INKAS 
SCHLOSS SOHALLABUQG 
MAI BIS OWOBEI? 
 
xvenus von Fwsx, Notdperu, 4 HoWe 4 Joh ousend w Chr 
604d, 22 Karat gefreben, genommen. 45 Cm 
Museo Brunrg, Lombcweque 
PER 
DURCH DIE JAHRTAUSENDE 
Seit derEroberung des tnkareichescturch Francisco Pizarroubt das lnkdreichaut Europaeine eigene Faszination 
aus Sagenhatte Goldschdtze, das wohlgeordnete Staatswesen, die Kunsttertigkelt handwerklichen Könnens, 
alles verschmolzzurn Gesamtbild einer tremden, überseeischen Wunderwelt. Die Puinenstatte von Tiohuanaco 
am Titicacasee, die Scharrbilder in derWüste von Nazca wie die tast tugenlos versetzten Steinauadern der inko- 
testungen baten immer wieder Grundlage zu phantastischen Ideen von )WUTZSHOSGÜ Kulturen: und außer- 
irdischer Herkunft. Ein Jahrhundert archäologischer Forschung gab uns die historische Trete einer vieltausendv 
idhrigen Entwicklung Aus dem reichen Schatz staatlicher und privater Museen und Sammlungen Perus konnte 
wohl die umtassendste, ierrials außerhalb des Landes gezeigte Schau gebildet werden, noch vermehrt durch 
Kostbarkeiten aus europäischem lvluseurnsbesitz Neben den drei xponperuanischena Kulturphdsen von 
Chawn, von Uahuanaco und der Inkazeit sind aus der Vielzahl lokaler Kulturzentren bedeutende Stucke zu- 
sammengetragen worden, in Keramik, Gold, Silber, Kupfer, Stein, Holz, Feder und Textilien, begleitet von Dar- 
stellungen inWortund Bild, versuchtdie Ausstellung das Gesarntbildeinerdergroßen Hochkulturen zu vermitteln 
Weitere Sale sind dem Zeitalter der Kanaulsta, der Epoche der spanischen Kolonialzeit und der Zeit der trunen 
Republik gewidmet Hier lindet srch reicher Bezug zum Weltreich Kaiser Karls V., zu österreichischer Forscher? 
trddition wie zur vornehmlichen Bestimmung der Schalldburg zur Prdsentierung der läendissancezeit in all ihren 
Aspekten 
GEOFFNET TAGLICH 9 - 48 UHQ [EINLASS BIS 47 UHR] r FUHFUNGEN DURCH DIE AUSSTELLUNG BEI BEDAQF, IQEISEGQUPPEN NACH VOPANMELDUNG - 
AUSKUNFTE UND ANMELDUNGEN: AMT DEI? NC). LANDESPEGIEIQUNGIKULTURABTEILUNG, A74 O4 AWIEN, HEQRENGASSEQ, TELEFON [0222163 57 l l IDWSI '14 
UND OQTUCHE AUSSTELLUNGSLEITUNG, A-3382 SCHALLABUPG, TELEFON {O 27 54] es 47
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.