MAK

Full text: Ausstellung Österreichischer Hausindustrie und Volkskunst

RAUM VI 
14 Bauerndorf, Holz, bemalt. Nach Modellen des 
Fräuleins M. Uchatius ausgeführt in Grulich. Ver^ 
käuflich. " — —■ 
15 Schablonen für Stallungen. Von Fräulein 
M. Uchatius. Verkäuflich. 
16—22 Pferde. Holz, bemalt. Nach Modellen des 
Fräuleins M. Uchatius .ausgeführt injarulich und 
in der k. k. Fachschule in Hallein. Verkäuflich. 
23 Spielzeug. Tiere, Holz, ausgesägt und bemalt. 
Entworfen von Fräulein M. Uchatius, ausgeführt 
in Grulich und Oberleutensdorf. Verkäuflich. 
24 Modell einer Mühle in Trotina. Museum, Hofic. 
25 Tierköpfe mit Geweihen und Vogelgruppen, in 
Holz geschnitzt und bemalt, aus der k. k. Fach-- 
schule in Grulich. Verkäuflich. 
26—27 Felsenlandschaften aus Baumrinde. 
Museumsausschuß des Gablonzer Gewerbe- 
Vereines. 
28 Krippe, Holz, geschnitzt und bemalt. 
K. k. Fachschule, Hallstatt. 
29 Krippe, Holz, geschnitzt und bemalt von Joh. 
Passer in Grulich. Verkäuflich. 
30 Krippe, Holz, geschnitzt, mit Figuren aus Papier^ 
mache, aus der k. k. Fachschule in OberleutenS' 
dorf. Verkäuflich. 
378
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.