MAK

Inhaltsverzeichnis: Die Prager Handels-Akademie von ihrer Gründung bis zur Gegenwart (1856-1873) : Gedenkschrift aus Anlass der Wiener Weltausstellung 1873

Verzeichnis der nach Beendigung des dreijäh 
rigen Cursus ahgegangenen Schüler nebst An 
gabe ihrer gegenwärtigen Berufsstellung. 
1856—1859. 
Carl Altschul aus Böhm. Leipa, Associe der Firma Raph. 
Altschul’s Erben in Prag. 
Carl Amselberg aus Smichow, öffentlicher Gesellschafter der 
Firma H. Amselberg & Sohn, Leder- und Häutegeschäft 
in Prag. 
Wilhelm Arnstein aus Horazdiowitz, öffentl. Ges. d. F. Kohn 
& Arnstein, Getreidegeschäft, in Pilsen. 
Anton Barton aus Lemberg, Seidenhändler in Prag. 
Heinrich Bauer aus Wr. Neustadt, Realitätenbesitzer in Wr. 
Neustadt. 
Johann Brabetz aus Prag, Holzhändler in Prag. 
Julius Bunzel aus Prag, Verwaltungsrath der Bubna’er 
Waggonfabrik, Chef der Firma Simon Jacob Bunzel, Zucker 
fabriksniederlage, in Prag. 
Sigmund Bunzel aus Prag, Agent in Wien. 
Moritz Byk aus Janow, Chef der Firma Moritz Byk, Bank- 
und Wechselhaus in Lemberg. 
Leo Cantor aus Dimokur, Bauabtheilungs-Secretär der k. k. 
priv. österr. Nordwestbahn in Nimburg. 
Friedrich Czastka aus Kosmanos, Buchhalter und Cassirer 
von Redlhammer & Waydelin, Material- und Farbwaaren- 
handlung in Prag.
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.