MAK

fullscreen: Illustrirter Katalog der Ornamentstich-Sammlung des K. K. Österr. Museums für Kunst und Industrie

2 
I. A. Allg. Ornamente, a) Deutfche Schule. 
Martin Schön 
Schongauer, Maler u. Kupfcrftecher zu Colmar, gell, dafelbsl 2. Febr. 1499. Bartfeh VI. io3. 
Paffavant II. io3. 
Gothifches Krabbenornament. 4. B. 110. (978.) 
Ornament. Cop. von Bücher. Fol. (88.) 
Unbekannt 
Gothifche Laubwerk-Füllung mit fpitzen Blattenden. H. 6" i“‘, Br. 1" 6"'. 
(D. 11.) 
Gothifche Laubwerk-Füllung mit kugeligen Blattenden. FI. 6" 2"', Br. 1" 6‘". 
(D. 12.) 
Diefelbe Darftellung. Gleiche Größe. Cop. (o. Orig.) des Vorigen. (D. 12*.) 
Laubwerk-Füllung, rechts um 1" verfchnitten L. 4 2 / s " H. 1" 8%"'. (405.) 
XVI. JAHRHUNDERT. 
Heinrich Aldegrever 
Maler, Kupferftecher u. Goldfehmied, geb. in Paderborn i5o2, gell, in Soeft i562. Bartfeh VIII. 
362. Paffavant IV, 102. 
Dolchfcheide mit dem Falkenjäger, unten Blattornament. 8. B. ii5. (12.) 
Dolchfcheide mit der Frau mit der Nelke, unten Blattornament. 8. B. 116. (13.) 
Blätterornament; mit zwei Schneckenwindungen, qu. 8. B. 193. (D. 14.) 
Ornament mit aus einer Vafe herauswachfenden Laubwindungen, von einem 
Kinde gehalten. Als Hälfte, qu. 8. B. 197. (369.) 
Blätterornament mit zwei Sirenen, qu. 8. B. 199. (D. i5.) 
Laubwerkornament mit einer Nereide mit ihrem Kinde, qu. 8. B. 202. (1894.) 
Ornament mit dem Küraß in der Mitte, qu. 8. B. 2o3. (91.) 
Auffteigendes Blattornament unten von einem Amor gehalten. 8. B. 211. (92.) 
Dasfelbe. Gegenfeitige Copie mit dem Monogramm. Weicht von der von 
B. 'befchriebenen Copie ab. (io3o.) 
Blätterornament an einer Cartouche mit Cherubkopf und zwei nackte Kinder, 
qu. Fol. B. 217. (D. 16.) 
Vafe mit zwei Akanthusranken. qu. 8. B. 222. (D. 17.) 
Auffteigendes Vafen- und Blattornament mit tragender Sirene. 8. B. 224. (D. 18.) 
Vafe mit Akanthusranken. qu. 8. B. 227. (D. 19.) 
Ornament. Schild mit Laubwerkwindungen und zwei Genien, qu. 8. B. 228.(370.) 
Siehe die Abbildung Seite 3. 
Ornament mit dem Tritonenkampf. qu. 8. B. 229. (211.) 
Ornament. Unten eine gepanzerte Halbfigur, aus welcher Akanthusranken 
hervorwachfen. 8. B. 232. (248.) 
Dolchfcheide. B. 234. (1724.) 
Dolchfcheide mit Blattornament und dem Henker Johannis. 8. B. 235. (D. 20.) 
Auffteigendes Blattornament mit Masken und Birnen. 8. B. 236. (D. 21.) 
Vafe mit zwei Akanthusranken und Schoten, qu. 8. B. 237. (D. 22.) 
Ornament mit zwei Sphinxen; fchm. qu. 8. B. 240. (1074.) 
Ornament mit einer männlichen Halbfigur von welcher nach den Seiten Laubge 
winde ausgehen, qu. 8. B. 241. (259.)
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.