MAK

Full text: Katalog der archaeologischen Ausstellung

59 — 
700. Bruchstücke von Gefässen mit bunten Blumen, Ranken etc. 
von höchster Vollendung und coloristischer Pracht in Millefiori- 
technik. K. k. österr. Museum. 
701. Mosaik. Ein bunter Fisch, eingebettet in einem blauen, das 
Meerwasser vorstellenden vertieften Grunde. Arbeit von höchster 
Vollendung und Feinheit. Die Technik überaus selten. L. 0*10. 
K. k. österr. Museum. 
702. Mosaikglas, in rothem opaken Grunde ein weisses Gorgoneion 
mit schwarzer Innenzeichnung. 2 Stück. Durchm. 0*015. 
K. k. österr. Museum. 
703. Idol phönikischen Charakters, blau mit gelbem Gesicht, weissen 
Augen, braunen, in Spiralen aufgeschmolzenen Haupt- und Barthaar. 
H. 0*03. Aus Sammlung Koller. Herr A. v. Lanna in Prag. 
704. Fragmente von Ueberfanggläsern: Nr. 1 Büste einer Frau, 
die sich in einem Spiegel betrachtet, blauer Grund mit dreifachem 
Ueberfang; weiss der Körper, grün ein Gewandstreifen, blau das 
Gewand; Nr. 2 und 3 Medaillons mit PortätkÖpfen, blauer Grund 
mit doppeltem Ueberfang, das Haar bernsteinfarbig; Nr. 4 Medaillon 
mit sehr hohem Reliefporträt en face eines Jünglings, doppelter 
Ueberfang; Nr. 5 Medaillon mit Kopf des Herakles, doppelter 
Ueberfang, das Haar bernsteinfarbig; Nr. 5a Fragment eines 
Medaillons mit Kopf eines Juliers, doppelter Ueberfang, im Haare 
braune Binde; Nr. 6—10 Fragmente mit einfachem Ueberfang: 
schreitende Sphinx, zwei Frauenköpfchen von höchster Anmuth, 
Satyrbüste, unbestimmte dionysische Darstellung, Fragment mit 
der Inschrift QVITAEB und eingepressten Ornamenten am Rande; 
Nr. 10 Augustus (?) Kopf, Nr. 11 Pariskopf; Nr. 12 Elephant, bern 
steinfarbig auf weiss in Bronzefassung; Nr. 13 Bruststück einer Figur 
mit (vergoldetem Schild); Nr. 14 Apollo an den Dreifuss gelehnt in 
Bronzefassung. Alle von grösster Feinheit. Aus Sammlung Koller. 
Herr A. v. Lanna in Prag. 
705. a) Relieffigürchen einer bekleideten Frau b) Würfel mit Baum, 
auf dem ein Vogel sitzt, daneben die Buchstaben S und C. 
Herr F. v. Lanna in Prag. 
706. Fragment eines gepressten Reliefs: Nereide mit Schild auf einem 
Triton. Blaues Glas, unten eine opake weisse Schichte. H. 0*06. 
Herr F. von Lanna in Prag. 
707. Medaillon, oval, mit zwei einander zugekehrten weiblichen Büsten 
römischen Typus. Blau. L. 0 - 038. 
Herr F. v. Lanna in Prag. 
708. Platte, viereckig, mit Relief einer nach rechts tanzenden Mänade, 
gepresst in blauem Glase mit einem ganz dünnen rothbraunen 
Ueberfang. H. 0*135, Br. 0*065. Aus Sammlung Koller. 
Herr F. v. Lanna in Prag. 
709. Bruchstück eines Diatretumgefässes von weisser Masse mit blauen, 
aus einem Ueberfang unterschliffenen Erhöhungen. 
K. k. Österr. Museum. 
710. Bruchstücke (für die Technik des Glases): Glasflüsse, unver 
arbeitet, in geraden und gedrehten Stäben für Millefiori zusammen-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.