MAK
Hummer lö. 
Internationale Sammler-Zeitunc). 
Seite 15*5. 
nr. mark 
2300. öillis Heyts. Die Candschaft mit dem Stallknecht 410. 
2510. nicoletfo da IHodena. Das Cos der bösen Zunge 3080.— 
2312. Miellen. Die hl. Jungfrau mit dem Kinde . . . 1080.- 
5314. Orpheus, die Caute spielend 1300.— 
2316. Brustbild eines jungen ITlannes mit langem Haar 
und Federhut . 2100.— 
2331. Adrian uon Ostade. ITlann und Frau in Unterredung 530.— 
2348. Der Htaler in seinem Atelier . . 630.— 
2550. Das Tischgebet 285.— 
2355. Das Schroeineschlachten 290.— 
2362. Das Fest unter der Weinlaube 350.— 
2563. Das Fest unter dem großen Baum 300.— 
2365. Das Vesperbrot 730.— 
2371 Hlarc Antonio Raimondi und seine Sdiule. Zruei 
Frauen ein Kind tragend . .- 630,— 
2473. Satyr eine Ttymphe uerteidigend 600.— 
2476. Die Weinlese 600.— 
2482. Clackte junge Frau eine Pflanze begießend . . . 760.— 
2500. Rembra >dt Harmens uan Rijn. Abraham ucrsfaßt 
die Hagar 820.— 
2512. Abraham und Isaak im Gespräch 1 50. - 
2518. Der Triumph des ITlardochäus 1000. 
2521. Die Verkündigung an die Hirten 1500.— 
2528. Die Darstellung im Tempel 7100.— 
2541. Christus predigend 1400.— 
2540. Christus heilt die Kranken, genannt das Hundert 
güldenblatt 4300.-- 
2550 Christus am Ölberg 2160. 
2551. Christus dem Volke dargesfellt 8500.— 
2552. Christus dem Volke dargestellt 1050.— 
2554. Die drei Kreuze 1150.— 
2557. Die große Kreuzabnahme 780.— 
2550 Die Kreuzabnahme bei Fackelschein . . ... 660, — 
2564. Christus erscheint seinen Jüngern 1350.— 
2574. Der heil. Hieronymus am Weidenstamme .... 6550.— 
2576. Der heil. Hieronymus in Dürers Geschmack . . . 2260.— 
2578. Der heil. Franziskus oor einem Kruzifix kniend . . 5850. 
2580. Das allegorische Grabmal 6500.— 
2582. Die Vermählung des Jason und der Kreusa . . . 1850.— 
2580. Die Zigeunerin 3150 — 
2506. Die Synagoge 600.— 
2613. Die ntuschel 610.— 
2622. Die Bettler oor der Haustür 1100. — 
2626. Das französische Bett 5500.- 
2638. Die Frau am Ofen 1160. 
2640. Hackte sitzende Frau mit Haube 1550.— 
2642 Diana im Bade 1400.— 
2644. Die nackte Frau mit dem Pfeil 6000.— 
2648. Die Brücke des Six . . . 2710 
2651. Die Ansicht uon Amsterdam 1300.— 
2653 Die Candschaft mit den 3 Bäumen 1610. 
3654. Die drei Hütten 5000.— 
2655. Die Candschaft mit dem oiereckigen Turm . . . 2650 - 
2657. Das Custroäldchen . . 2400. 
2658. Die Candschaft mit dem Turm 5700. 
5659. Die Candschaft mit der Schafherde 4200,- 
2661. Die Candschaft mit dem großen Baum 1800.— 
2662. Die Candschaft mit dem Obelisk 1560.— 
2668. Die Candschaft mit der saufenden Kuh 2260.— 
2681. Doktor Faust 2100. 
2682. Reinier Ansloyo 1800.— 
2683. Clement de Jonghe 7400. — 
2684. Dasselbe Blatt 4100. 
2686. Der alte Haaring 5100.— 
2687. Der junge Haaring 6350.— 
2688. Jan Cutma 2700.— 
2690. Ephraim Bonus 5000.— 
2695. Der große Coppenol 14100.— 
2722. Rembrandts ITtutter sitjend 1880.- 
2725. Die schlafende Alte 1500. 
2734. Skizzenblatt mit drei Frauenköpfen 1000.— 
2740. Das alte Weib und die beiden Cicbespaare . . . 1700. - 
2825. Itlartin Schongauer. Pilatus sich die Hände waschend 1530 — 
2827. Die Kreuztragung 1800.— 
2830. Christus in der Vorhölle 2400.— 
2832. Die Auferstehung 1500. 
2835. Der heilige Georg bekämpft den Drachen . . . 2100.— 
2836. Johannes der Täufer 1800. 
2849. Sdirotblätter. Christus am Kreuz mit ITlaria und 
Johannes 1050.— 
2850. Der heil. Franziskus *. 580.— 
2852. Der heil. fHartin uon Tours 560.— 
2853. Die heil. Jungfrau mit dem Kinde 530.— 
2902. Dirk uan Staren. Der heil. Bernhard die ITladonna 
anbetend 610.— 
2903. Der heil. Cukas malt die ITladonna 490 — 
nr, ITlark 
2904. gekränzter Faun auf einem Fasse sitjend .... 375.— 
2905. Qer ITlann mit dem chimärischen Fisch 490.— 
2906. Der betrunkene Trommler 440.— 
2929. Thomas uon Bpern. Tizio Vecellio 620.— 
2930. Brustbild eines behelmten Kriegers 560.— 
2981. Johann Ulrich Wechtlin. Alcion rettet seinen Sohn 
uor einer Schlange 1500.— 
2990. Wenzel uon Olmüß. Die Cautenspielerin .... 620. 
5006. Die familie uon Wierx. Katharina non Bourbon 520. - 
3010. Heinrich III., König uon Frankreich 410.— 
3056. Hans Wurm. Cdelmann und Dame unter einem 
gotischen Portal 800. 
3046. ITIartin Zasinger. Die Enthauptung der heil. 
Katharina 380. 
3051. Der grofje Ball 490.— 
3055. Die Umarmung 760.— 
3057. Der unterjochte Ehemann 630.— 
3058. Edelmann und Dame zu Pferd 480. — 
i Uom Kunstmarkte. 
(Auktion in einem königlichen IHuseum.) Im ITluseum 
für Völkerkunde in Berlin fand oor einigen Tagen unter der Ceitung 
eines Gerichtsuollziehers eine eigenartige Versteigerung statt. Eine 
Sammlung oon armenischen Altertümern rourde öffentlich unter den 
Hammer gebracht. Es roaren Funde und Ausgrabungen der deut 
schen Expedition nach Armenien in den Jahren 1898 und 1899, 
die unter der Ceitung des Unioersitäfsprofessors Cehmann-Haupt 
stand. Die Sammlung bestand aus ßronzefunden, Gegenständen 
aus Gold, Silber und Eisen, Geräten für Tempel und Kultus, Gefäßen 
feiner Technik, Schalen, Hüpfen, ITlosaikarbeiten, Tongegenständen, 
Canzenspitjen, Fragmenten einer Knochensammlung und zcoölf 
grofjen Kisten mit Scherben. Ein sehr interessantes Stück mar das 
IHodell eines Bronzetempels, der in der Form dem Turm oon Pisa 
ähnelt. Die Gegenstände befanden sich teils im Keller des lUuseums. 
teils roaren sic in den oberen Räumen in eisernen Vitrinen aus 
gestellt. Die Sammlung rourde uom Gerichtsoollzieher „für Rechnung 
dessen, den es angehf“ en bloc oersteigert. Das erste Angebot 
betrug gleich 10.000 ITlk., es stieg sofort auf 12.000 !Hk., dann 
auf 15.000 IHk., und schließlich rourde Prof. Ulesserschmidt in 
Berlin Ersteher der Sammlung für 16.800 IHk. Er erlegte sofort 
den Kaufpreis. 
(57.000 IHark für eine Rembrandt-Radierung.) Im 
Hotel Drouot zu Paris fand dieser Tage die Versteigerung einer 
schönen Prioafsammlung oon Werken der graphischen Kunst, der 
des Herrn Hubert, statt. Die Hauptmasse der Sammlung Hubert 
bildeten Radierungen oon Rembrandt. Ein Abdruck des zweiten 
Zustandes der berühmten herrlichen Bildnis-Radierungen des Bürger 
meisters Six erreichte roohl überhaupt den höchsten Preis, der 
bisher für eine Rembrandt-Radierung bezahlt morden ist, nämlich 
rund 57.000 mark. Hubert hatte dies Blatt für 10.000 IHark 
erstanden; sein Wert hat sich also mehr als oerfünffacht. Das 
Blatt rourde mit 6500 IHark zuerst angeboten, und es setjte einen 
hitjigen Kampf, bis es zu dem ermähnten Rekordpreise zugeschlagen 
rourde. nicht oiel geringer roar der Preis, der für ein oorzüglich 
erhaltenes Exemplar des zroeiten Zustandes der Krankenheilung 
auf Japanpapier gezahlt rourde. ln diesem Falle erfolgte nämlich 
der Zuschlag zu 50,000 IHark. Hubert hatte dieses Blatt oor jeßt 
35 Jahren für 8000 IHark erstanden. Andere heroorragende Preise 
roaren 58.000 IHark für einen schönen ersten Zustand der Cand 
schaft mit dem Turme und 38.500 IHark für einen ersten Zustand 
des Jan Cutma. Die ganze Sammlung Hubert erzielte mehr als 
7 10.000 IHark. 
(Der nachlafj Coquelins.) Aus Paris roird uns gemeldet: 
Die Auktion des künstlerischen Hachlasses Coquelins im Hotel 
Drouot ergab die Summe oon 57.985 Frcs Die Hauptgebote erzielten 
Cazins „Candstraße Cauis XV.“ (33.000 Frcs.) und Dagnan Bouoerets 
„Waschküche“ (27.060 Frcs.) 
Ausstellungen. 
Berlin. Akademie der Künste. Porträt-Ausstellung des Kaiser 
Friedrich IHuseumoereines. 
Berliner Sezession 18. Ausstellung. Bis Ende August. 
Große Berliner Kunstausstellung 1909. Bis 26. Sep 
tember. 
Brüssel, modernes IHuseum. Jahresausstellung der Künstler 
gruppe „Vie et lumiere“ 
Budapest. Künstlerhaus. Frühjahrsausstellung. 
Buenos Ayres. Französische Kunstausstellung. 
Dresden. Internationale photographische Ausstellung. 
Große Aquarell-Ausstellung. Schluß 1. Oktober.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.