MAK

Volltext: Monatszeitschrift XVIII (1915 / Heft 7 und 8)

gQEQEQUQUQUQEQUQUQG 
 QMARMORWARENQ 
 Q PERMANENTE AUSSTELLUNG p) 
 (4 VON KAMINEN g 
 g lNNÀliaÀssTliLaÀisßEN 3 
D 
      I G g 
 w ORESTE BASTRERI v) 
IAUIFU F1  S WIEbLVÄSESSSESÀFSIESfÀSSE 9M S 
j 1 I [n] 3 1 (I) 1 1k- QUQSQSQUQSQUQSQSQSQ 
ShldillÃŒlflviiir Ö 
   
 K_ UND K_ HQF. UND KAMMER- 
 JUWELIER UND GOLDSCI-IMIED 
  TELEPHON NR. 569 
liiÀPlß-ißß ATELIER UNIEDERLAGE 
 WIEN,I.,NEUER MARKT 15 
WEM BRAUMU I LER 8; SOHN 
k. u. k. Hof- und UniversitÀts -Buchhandlung  
GegrÃŒndet 1765. WIEN (seit 1848) 1„ GRABEN 21 GegrÃŒndet 17255. 
empfehlen ihr gewÀhltes Lager von 
VORLAGEN FUNK [KUNSTQ EWEKE: 
Goldschmiedekunst, Werken Ìber Ama- der schönenWissen- 
Kunstschlosserei, teur-Photographie, schaften, 
Kunstschreinerei,  Kunstgeschichte, Prachtwerken etc. 
Annahme von Abonnement; auf gÀmiliche Uochen- und Monatßchriften. 
Direkte Verbindung mit allen größeren Verlagshandlungen des In- und Auslandes. 
SÀßßiÀiÀlÀÀßÀÀßÀßÀßÀßßÀÀÀßÀ EIGENER VERLAG! 155535353553535358535353533535 
BRÜCKE, Schönheit und Fehler der menschlichen Gestalt. BÜCHER, Die Kunlt im Hnndwerk. 3. Aullnge K 3.60 
S-Ällnlße K 1-40. gib- K 3-59 i WAAGEN, Die vornehmeten Kunstdenkmllcr Wienn. 
QUELLENSCHRIFIEN fÌr Kurzgeschichte und Kunn- z BÀnde K 14.- 
technik den Mittelalters und der Renaiunnce. xs Binde EITELBERGER, Oeumnwln kunsxhinmrisehe Schriften. 
K 80.-  4 Binde K 39,-
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.