MAK
Nr. 10 
INTERNATIONALE SAMMLER - ZEITLJNG 
Seife 109 
29 Tablett, Wien, um 1780 110 
30 Cachepot, Wien, 821 00 
31 Schale mit Untertasse, Wien, 804 36 
32 Schale mit Untertasse, Wien, um 1810 90 
33 Schale mit Untertasse, Wien, 880 75 
34 Schale mit Untertasse, Wien, 814 50 
35 Desgleichen, Wien, 818 46 
36 Kasserole, Wien, 95 54 
37 Zwei Schalen mit Untertassen, Wien, um 1780 . . . 100 
41 Knabe mit Kaninchen, Wien, um 1760 165 
42 Knabe mit Blumenkorb, Wien, um 1760 105 
43 Gärtner, Wien, um 1765 150 
44 Mädchen mit Puppe, Wien, um 1765 280 
45 Mädchen mit Urne, Wien, um 1765 130 
46 Koch, Wien, um 1760 320 
50 Knabe als Türke, Meißen, 18. Jahrh 100 
53 Pole, Meißen, um 1750 300 
54 Harlekin, Meißen, um 1750 300 
55 Brezelverkäufer, Wien, um 1760 80 
56 Meergott mit Drachen, Wien, 18. Jahrh 400 
57 Chinesenpaar am Kaffeetisch, Meißen, um 1745 . . 880 
58 Amor mit Muff, Wien, um 1765 160 
62 Amor als Verkäufer, Wien, um 1760 125 
64 Blumemverkäuferin, Wien, um 1760 250 
65 Gruppe: Die Apfelernte, Wien, um 1765 250 
66 Gruppe: Der verliebte Greis, Wien, vor 1749 .... 880 
67 Dame in Reifrock, Wien, um 1765 720 
68 Kavalier, Wien, um 1765 300 
72 Komödienfigur, Wien, um 1750 320 
73 Harlekine, Wien, vor 1749 180 
74 Dudelsackbläser, Wien,' um 1765 170 
75 Kavalier, Wien, um 1760 75 
77 Amor als Kellermeister, Wien, 1765 75 
78 Pierrot, Kloster Veilsdorf (?), ohne Marke 200 
80 Die kleine Dame, Frankenthal, um 1760 70 
81 Knabe und Mädchen als Türke und Türkin, Chelsea 140 
82 Königin (Schachfigur), England (?), 18. Jahrh 100 
84 Frühling, Herbst, Winter, Nymphenburg, 18, Jahrh. . 760 
87 Laute spielender Schäfer, Meißen, um 1770 .... 50 
Glas, 
88 Becher, mit Darstellung der Lukretia, um 1850 ... 24 
89 Becher, Darstellung der drei Parzen, um 1850 ... 42 
90 Becher, in Mattschnitt männliches Porträt, um 1850 28 
91 Becher, in Mattschnitt zwei springende Pferde, um 1850 36 
92 Pokal, um 1860 24 
93 Becher, Rubinglas, um 1830 55 
95 Becher, um 1840 24 
96 Zwischenbecher, um 1830 90 
98 Becher, Biedermeierzeit 22 
99 Hoher Becher, 19. Jahrh 11 
100 Deokeldose, 19. Jahrh 24 
101 Desgleichen 20 
102 Zwei Becher, Milchglas, um 1850 70 
103 Deckelbecher mit Henkel, Biedermeier 20 
104 Großer Becher, rot überfangen, um 1840 40 
105 Ranftbecher, um 1830 32 
106 Balustervase, um 1840 100 
107 Becher, graues Lithyalinglas, Egermann, um 1830 . . 65 
108 Schale auf Fuß, Egermann, um 1830 40 
109 Drei niedere Flakons, Lithyalin, Biedermeierzeit . . 55 
110 Becher, schwarzer Hyalith, Bouquoi, um 1830 ... 40 
111 Vase, violettes Lithyalin, Böhmen, um 1830/40 ... 55 
112 Becher, um 1850 22 
113 Pokal, um 1850 24 
115 Becher, blaues Glas, Böhmen, um 1830 21 
Silber. 
116 Rechteckige Dose, Wien, um 1850, 95 g 50 
117 Desgleichen, 120 g 56 
118 Desgleichen, 104 g 36 
119 Längliche Dose, vergoldet, Wien, 1839, 75 g ... . 70 
120 Flakon, 19. Jahrh 12 
121 Längliche Dose, Wien, um 1830, 108 g 75 
122 Rechteckige Dose, Wien, 1850, 75 g 42 
123 Ovale Dose, Graz, 1810 55 
124 Tablett, 18. Jahrh., 556 g 155 
126 Zwei Kannen, 19. Jahrh., 1290 g 360 
127 Kasserole, 19. Jahrh., 476 g 60 
128 Teekanne, Wien, 1826, 478 g 95 
129 Zuckerdose, Wien, Anfang 19. Jahrh., 465 g . . . . 100 
130 Ein Paar Salznäpfe, 19. Jahrh., 174 g 80 
131 Desgleichen 55 
132 Ananaspokal. Der Fuß Altenburg, Beschauzeichen, 
um 1800, 315 g 250 
133 Milchkännchen, Moskau, um 1760, 245 g 85 
134 Teekanne, Moskau, um 1765, 400 g 140 
138 Gedeckelter Senftopf, London, Anf. 19. Jahrh., 91 g 42 
140 Spargelschaufel, Wien, 65 g 18 
141 Pokal. Deutsch, 17. Jahrh., 160 g 175 
(Fortsetzung folgt.) 1 
Die Sammlung Dv. JCans Wendland. 
Aus Berlin wird uns berichtet: 
Die Versteigerung der Sammlung Dr. Hans 
Wendland (Lugano), die Hermann Ball und 
Paul Graupe am 24. und 25. April durchführten, 
begegnete sehr lebhaftem Interesse in der Kunst 
welt. Man sah neben zahlreichen hervorragenden 
Sammlern und Kunsthändlern Kunstgelehrte, wie Ge 
heimrat Max I. Friedländer, Professor Doktor 
D e m m 1 e r, Prof. Koch, Prof. Schmidt etc. 
Die Auktion setzte mit den Gemälden und Hand 
zeichnungen der Sammlung ein, denen sich die Möbel 
anschlossen. Von den Preisen für Gemälde seien 
hervorgehoben: Das Fresko-Fragment von Loren- 
zetti M. 2700, G u a r d i, Venezianische Vedute 
M. 10.000, Christi Geburt, Anbetung der Heiligen 
von Pittoni M. 7100, Das Bildnis eines Tiroler 
Meisters um 1517 M. 12.000. Zwei Porträts eines 
Ehepaares von Amberger M. 18.000 und Mark 
21.200 für ein Damenporträt von Francesco de 
Goya. Von den Preisen, die man für Hand- 
zeichnungen anlegte, seien genannt: M. 2450 
für ein Studienblatt zu dem Würzburger Treppen 
hausfresken von Battista T i e p o 1 o, ferner M. 1900 
für ein Skizzenbuch von Eugene de 1 a C r o i x ; 
von den Graphiken erzielte der herrliche Ab 
zug: der Heilige Hubertus von A. Dürer M. 11.200 
und eine Monotypie von Edgar Degas M, 4300. 
Der höchste Preis, der für Möbel erzielt wurde, war 
17.000 für ein bureau plat von Jacques Dubois, 
ferner M. 7200 für zwei Eckschränke im Stil des 
Cressent, M. 6500 für eine Lackkommode, Paris um 
1750, und M. 3000 für eine große Standuhr von 
Röntgen. 
Am zweiten Tag folgten am Vormittag die Pla 
stiken, Bronzestatuetten und das Silber, und am 
Nachmittag die ostasiatischen Kunstwerke, Textilien 
und Knüpfteppiche. Von Preisen seien genannt: 
M. 2900 für ein französisches Zwickelrelief aus dem 
12. Jahrhundert, M. 2000 für den Kopf eines Schmer 
zensmannes, Frankreich 13. Jahrhundert, M. 3000 
für eine französische Madonna um 1350. Mark 3400 
für eine chinesische Steinvase in reicher Louis-XV.- 
Bronzefassung. 
Sehr stark begehrt war auf der Auktion das 
Silber, das durchwegs zu hohen Preisen aufge 
nommen wurde. Das gleiche gilt von den Textilien, 
Von den ostasiatischen Kunstwerken brachten vor 
allem die zwei großen Adler aus dem 17. Jahrhun 
dert M. 7400. 
Nachstehend die Ergebnisse in Mark: 
Gemälde. 
Italienische Meister. 
1 Ambrogio Lorenzetti, Kopf eines Engels .... 2700 
2 Toskana, um 1300, Madonna auf Goldgrund 850 
3 Toskana, 14. Jahrh., Triptychon 4000 
4 Lorenzo Costa, Brustbild eines Ritters 5750 
6 Angelo B r o n z i n o, Eleonora von Toledo 2150 
7 Giac'omo Bass an o, Torquato Tasso 500 
8 Bartolomeo V e n e t o, Judith mit dem Haupte des 
Holofernes 1050 
9 Katalanischer Meister um 1500, König David .... 400 
10 Guido Reni, Drei Tafeln mit Passionsszenen .... 950 
11 Sebastiano Ricci, Anbetung der Hirten ..... 1650 
12 Rosalba Carrier a, Kopf einer vornehmen Dame . 1250 
13Magnasco, Italienische Landschaft 300
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.