MAK
78 
designern Donald Brun, Fritz Bühler, Paul Colin, 
Jacques Nathan und Jean Picart le Douxfuer ge 
gründet, für eine zu wählende Gruppe der führen 
den graphic designers gedacht, zur Erhaltung der 
künstlerischen und materiellen Werte des Be 
rufes. Zum Beginn bestand sie aus siebzig 
Künstlern aller Länder. 1955 wurde ich zum Mit 
glied gewählt. 
Die erste Ausstellung fand in dem Musee des 
Arts Decoratif, Pavillon des Marsan, im Louvre in 
Paris, mit einer offiziellen Eröffnung statt. An 
läßlich des zehnjährigen Bestandes der AGI, wie 
sie abgekürzt genannt wird, widmete ihr das 
Tokyo IDEA-Magazin für International Advertis- 
ing Art eine Spezial-Nummer mit den Abbildun 
gen der Arbeiten der ,,zweiundsiebzig weltbe 
deutenden graphic designer“. 
Österreichische Illustrierte, 8. März 1958; ,,Ge 
burtstag weit weg von zu Hause. Der Wiener 
Graphic Designer Joseph Binder feierte am 3. 
März an der anderen Seite des großen Teiches 
seinen 60. Geburtstag. Professor Binder war 
schon 1933 einer Lehrberufung nach Amerika 
gefolgt. Zu seinem Geburtstag gratuliert dem 
erfolgreichen Künstler seine alte Heimat.“
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.