MAK

Volltext: Ausstellung von Alt-Wiener Porzellan

8 4 
Anbietplatte in Braun ein Bild: Ein Kentaur lehrt einen 
Jüngling Speere werfen. 
Blaumärke, eingepresst 91, 92 und 823 und 13, 26, 28, in Blau 74, ein- 
ntzt 3 G. Ratzersdorf er. 
647 b Kaffeeservice (tete-ä-tete), ganz vergoldet, mit kobalt 
blauem Rande mit graviertem Mattgolddekor. 
Anbietplatte: Blaumarke, eingepresst 816 und P 
Milchkanne: desgleichen und 63, eingeritzt M 
Zuckerschale: desgleichen und 25, eingeritzt J 
Ober- und Untertasse: desgleichen und 12 
Kaffeekanne: Blaumarke 
Frau Katharina Schratt. 
647 c Kaffeeservice (tete-ä-tete), hellbraun mit Reliefgolddekor in 
Medaillons und im Fond der Tassen Widder und Schale in 
Landschaft. 
Blaumarke, eingepresst 96 
Dr. Max Strauss. 
Sitz ungssaal. 
648 Tafelmilieu, unbemalt, aus dem Stifte Zwettl, vom 
Konvente Zwettl dem Abte Rainer I. Kollmann (geb. 5. Ok 
tober 1699 zu Gross-Inzersdorf, Abt von 1747 bis 1776) zu 
dessen 70. Geburtstage verehrt. Stiftshofmeister Fr. Nikolaus 
berichtet unterm 4. April 1768, dass der „Deserte“ 1767 
„angefriemt“ (bestellt) worden sei. Am 7. Februar nahm ihn 
der Stiftshofmeister Fr. Nikolaus zu Wien in Begleitung des 
Fabrikanten Leopold Treitler in Empfang, am 26. März 
wurden noch vier weisse Figuren nachgeliefert und Mitte 
Mai der „ganze Deserte in drei Verschlagen“ per Wagen 
nach Zwettl geführt. Das Milieu besteht aus einem Unter 
satze aus neun Teilen auf niederen Füssen mit Spiegeln be 
legt und von Porzellanleisten in Rocailleformen umgeben. 
Darauf befindet sich eine Mittelgruppe „Die Porzellan 
erzeugung“, ferner aus vier Hauptgruppen, Astronomie, 
Aichitektur, lyrische und dramatische Dichtung, vier 
Nebengruppen, mythologische Szenen darstellend, vier
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.