MAK

Volltext: Katalog der Gemälde alter Meister aus dem Wiener Privatbesitze, ausgestellt im K. K. Österreichischen Museum August - September 1873

1 
IN DER ART DES PIETER DE HOOGHE. 
(c. 1680.) 
25. Ein Herr und eine Dame sitzen in einem reich 
ausgestatteten Gemach an einem Tisch und lassen 
sich von einem jungen Manne ein Bildniss zeigen. 
An der Wand und auf dem Fussboden Gemälde, 
auf dem Tische drei Sculpturen. 
Auf Leinwand. H. 56, Br. 64 Centim. 
(Dr. M. Strauss.') 
JAN MIENZE MOLENAER. 
(c. i65o.) 
26. Bauernunterhaltung vor einem Wirthshause. Ein 
Paar führt einen Tanz aus. Links sitzt ein Mu 
sikant auf einem Fasse. Bez. Jmolenaer. 
Auf Holz. H. 6g, Br. 54 Centim. 
(J. Klinkosch.) 
ALBERT CUYP. 
([6o5—16g 1.) 
27. Stall mit zwei Kühen, im Vordergründe Geräth 
u. A. Links durch die offene Thür, auf deren 
Schwelle eine Taube sitzt, Ausblick in eine son 
nige Landschaft. Bez. AL. (verbunden) cuyp. 
Auf Holz. H. 52, Br. 67 Centim. 
(Dr. M. Strauss.) 
ADRIAEN VAN OSTADE. 
(1610 — 1685.) 
28. Musicirende Bauern in einer Hütte. In der Mitte 
steht ein Geiger, von fünf sitzenden Figuren um 
geben, von denen drei singen; links ein Knabe 
mit einem Napf in der Hand. Bez. A V. (ver 
bunden) Ostade. (647. 
Auf Holz. H. 35, Br. 46 Centim. (Sammlung Dr. Leroy.) 
(Dr. M. Strauss.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.