MAK

Volltext: Katalog der Schiller-Ausstellung

624 Georg Engelsüß. Weymarischer Feld-Zug. 
Franckfurt am Mayn bey Johann Friderich 
Weissen. 1643. (Das Exemplar, welches Schiller 
benützt hat.) 
Großherzogliche Bibliothek in Weimar. 
625 Le Soldat svedois, 1634. 
626 Wilhelm Hyacinth Bougeant. Historie des 
Dreyßigjährigen Krieges von Friedrich Eberhard 
Rambach, Halle bey Justinus Gebauer 1758. 
627 Herchenhahn Johann Christian, Geschichte 
Albrechts von 'Wallenstein. Altenburg 1790, 
Richterische Buchhandlung. I., 2. und 3. Teil. 
628 Pelzel Franz Martin. Geschichte der Böhmen. 
Prag 1774. 
629 Murr Christoph Gottlieb v. Bey träge zur Ge 
schichte des dreyßigjährigen Krieges. Nürnberg 
r 79°- 
630 Merian Mattheus. Chronik von 1629—1633. 
Frankfurt. 
631 Pufendorf Samuel. De rebus Suecicis. Frankfurt 
I705- 
632 Pufendorf Samuel v. Schwedische und Deutsche 
Kriegsgeschichte, aus dem Lateinischen ins Deutsche 
übersetzt. Frankfurt am Main und Leipzig. 
633 Chemnitz BogislafT Philip v., Schwedischer Krieg. 
Stettin 1648. 
80
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.