MAK

Full text: Ausstellung österreichischer Kunstgewerbe 1913-1914

13 
StoJfF von S. E. Steiner &. Co., Wien, I. Entwurf 
von Architekt Karl Brauer. 
Teppich von J. Backhausen &. Söhne, Wien, E 
Ofen von L. & C. Hardtmuth, Wien, L 
Beleuchtungskörper aus der Wiener Werkstätte. 
Stickereien entworfen und ausgeführt von Fräulein 
Th. Bräuer. 
Bilder von Maler Reinhold Klaus. 
Malerei von J. Reichels Nachfolger. 
Raum XVI. 
Jirctz Adolf, 
Wien, III., Apostelgasse 20. 
Schlafs und Wohnzimmer. Russisches Erlenholz. 
Preis eines Schlafzimmers, bestehend aus: 
2 Kästen, 2 Betten, 2 Nachtkästchen, 1 Laden« 
kästen K 450 
Dazu; Tisch, Bank, Sessel. 
Raum XVII. 
Bermann S., 
Wien, I., Dr. Karl Lueger«Platz 3. 
Herrenzimmer. Birnholz. Nach Entwurf von 
Architekt Dr. Hans Berger. 
Bronzearbeiten von E. A F. Richter, Wien, VIII.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.