MAK

Volltext: Monatszeitschrift II (1899 / Heft 7)

 
Ofen nach einem Entwurf von Donato 
d'A11io im ersten Stockwerke des Neu- 
gcbäudes 
Ofen nach einem Entwurf: von Donau: 
d'A1lio im zweiten Stockwerke des Neu- 
gebäudes 
Prürl, Hafner zu Haffnerts-Zell, 5 Gulden. Eine grössere I-Iafner- 
rechnung ist uns vom Jahre I665 aufbewahrt; Georg Häckell, Bürger 
und Hafner in Klosterneuburg, bekommt 52 Gulden. Darunter wird 
ein neuer Ofen für den Herrn Dechant mit 230 Stück Kacheln mit 
15 Gulden 30 Kreuzer berechnet, für Herrn Leopold kostet ein solcher 
mit 145 Kacheln 9 Gulden 40 Kreuzer. 
Das folgende Jahrhundert brachte den Beginn des Neubaues 
eines Theiles der Stiftsgebäude, weil bekanntlich Carl VI. daselbst 
seinen Sommeraufenthalt nehmen wollte. Die von Seite des Stiftes dem 
Kaiser vorgelegten Baupläne wurden aber von ihm nicht genehmigt. 
Es erhielt hierauf der Oberstlieutenant an der kaiserlichen Ingenieur- 
akademie Felice Donato d'Allio den Auftrag, neue, prächtigere auszu-
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.