MAK

Volltext: Monatszeitschrift V (1902 / Heft 11 und 12)

39V 
Säulenbau und dem demutsvollen Todesengel gleich 
der liebevoll durchgebildeten Rückseite wirklich noch 
 
Guild o! Handicraft, Salzfass aus 
getriebenem Silber 
ein „Denkmal" und zwar 
einrechtesMemento mori 
darstellt, vor dem alle 
Eitelkeit verschwindet. 
Die ernste dorische Säule 
dient auch sonst gern zu 
gleichem Zweck. Im übri- 
gen behilft sich die Zeit 
mit betenden und trauern- 
den Genien, Fackeln, 
Guild of Handicraft, Salzfass aus 
getriebenen Silber 
Kränzen und namentlich den Urnen, deren Bedeutung aber erst dann einmal 
künstlerisch erfasst werden wird, wenn wir sie wirklich wieder gebrauchenlemen. 
Guild of Handicraft, Ehrenpreis. Silber- 
becher (geh. u. getr.) m. Türkisen verz. 
Man kann jener ersten Jahrzehnte des letzten 
Jahrhunderts nicht gedenken, ohne sich derWorte 
zu erinnern, welche ein stiller Namenloser in den 
wenig gelesenen „Wiener Kunstbriefen' ' 1 84 5 voll 
ehrlichen Eifers niedergelegt: „ . . wie stehts mit 
der Kunst, ruft er aus, die dem Handwerker auf- 
helfen soll? Hat diese ihre Zeit begriffen und sich 
danach gestaltet? oder ringt nicht auch sie sich in 
Formen ab, die sie nicht durchlebt hat? Haben 
selbst die begabtesten Künstler eine zeitgemässe 
Architektur geschaffen? oder wie stehts mit der 
hochgepriesenen Münchner Treibhauspilanze der 
historischen Kunst? Oder dürfen wir unseren 
Heiligenmalern, die sich abmühen, abgelebte 
Kunsttypen als das höchste und einzige zu pre- 
digen und alle andere mit Steinen und Kot be- 
werfen, irgend eine Geltung beilegen? Und in 
diesem Gewirre und Widerstreite soll es den 
mittelrnässigen Künstlern gelingen, das Handwerk 
wieder zu beleben? da sich doch kaum die ersten 
Meister unserer Zeit über die ererbten Formen 
geschwungen. Was wird die Folge sein? Dass 
wir die gediegenen Formen vielleicht im raschen 
Wechsel oder in korrekteren Mustern erhalten. 
Wenn nicht eine tüchtige Ursprünglichkeit, die 
aber aus dem Ganzen der Nation sich entwickeln 
muss, eine Wiedergeburt einleitet, so scheint 
der Bruch zwischen Kunst und Handwerk un- 
heilbar und zerstörend." Auch dieser Prophet 
wurde in seinem Vaterlande nicht gehört. 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.