MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XIII (1968 / Heft 96)

9 Wim. Burgtheater am Franzensling. Neues Haus- 
Eiserner Vorhang von Hernulnn Burgbm 
10 Wim. Burgtheater am Franzcusring. Neues Haus. 
Fux-Vozhang, 1888, zur ErötTnung des neuen Hauses. 
Denkmal der Lieblinge des Burgtheater: 
11 Wien, Burgtheater am Fnnzensring, Neuer Haus. 
FuX-Vorhang, Anschnitt der linken vorderen Vor- 
hm ite: die Muse der Tragödie hat den Kopf dcr 
gro Tngödin des Burgzhezlm Charlotte Woller, 
die dem HALB von 1362 bis zu ihrem Tode 1897 ange- 
hörte 
I2 Wien. Burgthutcr am Franzeasriug, Neun HILE. 
Flur-Vorhang, Anschnitt au: der Vorhangmitle: der 
Genius der Begeisterung, mit Fackel und Lorbeerkrauz 
Schwebend, trägt die Züge der frühverstorbcncn Jose- 
phine Wessely (Tante von Paula Wessßly), die, um 
m Wien geboren. schon mit 19 Iahren an das Burg- 
lhcalcr gckommm war. 
ANMERKUNGEN 8, 9 
l Manfred Scmpcr: Abteilung Theater im Handbuch der 
Arälsiitektur. IV. Teil, 6. Haibband. Stuttgart 1904. Hell 5, 
S. l. 
9Außer bei Semper auch abgcb. in Unsxerblidzcs Wien 
von Emil Pirchau. Berlin 1939. Nach S. 16; ebda. Zu- 
sduuemum des neuen Burgtheaters.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.