MAK

Volltext: Katalog der archaeologischen Ausstellung

— 42 — 
467. Fibel in drei Theilen, einem mittleren scheibenförmigen und zwei 
dreieckigen, gewölbt, mit thierkopfartigem Ansatz für den Nadel 
halter. L. 0*045. Herr K. Hollit^er in Deutsch-Altenburg. 
468. Fibel, halbmondförmig, mit gespaltenen Enden und drei kleinen 
Ansätzen. In der Mitte des Halbmondes ein in Zonen emaillirter 
Kreis. Ungarn oder Kärnten. H, 0*035. Herr Fr. Trau. 
469. Fibel, sandalenförmig, mit einem kreisförmigen Ansatz. Ungarn 
oder Kärnten. L. 0*044. Herr Fr. Trau. 
470. Fibel, S-förmig, mit Auslauf in zwei Drachenköpfe. Ungarn oder 
Kärnten. H. 0*032. Herr Fr. Trau. 
471. Fibel in Form eines Panthers mit rothen und blauen Email 
tupfen. Carnuntum. L. 0*044. Otto Graf Abensperg-Traun. 
472. Fibel in Form eines Fisches. Brigetio. L. 0*042. 
K. k. österr. Museum. 
473. Knopf, scheibenförmig, innerhalb der gelben Randzone eine vier- 
getheilte blaue Raute, die Zwickel roth. Unterhalb ein drei 
eckiger Bügel zum Einhängen. 
Herr K. Hollifer in Deutsch-Altenburg. 
474. Knopf, scheibenförmig, in Form und Grösse, besonders durch 
den unteren Ansatz ganz unseren Manschettknöpfen entsprechend. 
Feines Schachbrettmuster mit Rosetten alternirend. Durchm. 0*03. 
Herr K. Hollifer in Deutsch-Altenburg. 
475. Drei Knöpfe, scheibenförmig, in Zonen getheilt, mit feiner 
Rosettenmusterung auf wechselndem Grunde. Brigetio. Durchm. 
0*042, 0 035, 0 - 03. K. k. Österr. Museum. 
476. Parfumkapseln (6 Stück), kreisrund, rhombisch und spitzrund 
(tropfenförmig), mit aufklappbarem Deckel, der mit Grubenemail in 
Millefiori-Technik geziert ist; im Boden meist mehrere kleine Löcher. 
H. 0*006—0*008. Aus Brigetio und Carnuntum. 
Herr K. Hollit^er in Deutsch-Altenburg. 
477. Sechs Deckel von Parfumkapseln, gleich den vorigen. Ungarn oder 
Kärnten. L. 0*03—0*05. Herr Fr. Trau. 
478. Parfumkapsel, herzförmig, versilbert, auf dem Deckel in Relief 
ein Phallus mit Emaileinlage; aus einem Grabe bei Braida bei 
Monastero im Küstenland. H. 0*031, Br. 0*018. 
E. Freiherr von Ritter-Zdhony in Gör%. 
479. Deckel einer Parfumkapsel, herzförmig, mit rothem Email ver 
ziert. L. 0*042. Salona. K. k. österr. Museum. 
480. Medaillon mit Schwan in weissem Email, mit vergoldetem Kopf 
und Schweif, auf blauem, weiss punktirtem Grunde, darüber mittelst 
sechs Ansätzen aufgenagelt ein aus drei Kielbogen gebildeter Rahmen. 
Antik? Durchm. 0*075. Herr M. Hekscher. 
481. Becher, kapselförmig, auf profilirtem Fusse; in drei Zonen ein 
fache geometrische Ornamente in grünem und rothem Gruben 
email. Br. 0*033. Oberer Durchm. 0*032. 
Herr K. Hollit^er in Deutsch-Altenburg.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.