MAK

Volltext: Monatszeitschrift I (1898 / Heft 7)

zutrat, ausschliesslich Ä 
üblich gewesen; um  
1760 begann man dann i 
eine dritte Platte, meist 
für Blau oder Grau, hin- 
zuzufügen und erst von 
176 5 ab entwickelte sich 
der richtige Buntdruck 
in voller Freiheit. 
Dass es sich hier 
übrigens nicht mehr um 
ein ganz frühes Erzeug- 
nis der Holzschnitt- 
technik handelt, zeigt 
auch die Behandlung 
der Landschaft, die be- 
reits einen wirklichen 
Bestandtheil der Dar- 
stellung statt einer blos- 
sen Andeutung des 
I-Iintergrundes bildet 
und in der Naturbeob- 
achtung, namentlich an 
den-denFussdesBei-ges 5 
umkränzenden Wal- 
dungen, bereits über 
das Conventionelle weit 
hinausgeht. 
Obwohl die beiden 
anderen Blätter 
Schwarzdrucke sindund L 
jeder Andeutung eines 
Hintergrundes entbeh- 
ren, sind sie doch nicht etwa früherer Entstehungszeit, sondern halten 
nur, wie das für eine Übergangszeit bezeichnend ist, noch an der 
Übung der Vergangenheit fest. 
Toy6nobu, Frauengestalt
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.