MAK

Volltext: Monatszeitschrift VIII (1905 / Heft 7 und 8)

GMELIN, L. Urhebemennung bei Werken des Kunst- 
gewerbes. (Kunst und Handwerk, g.) 
GROSZ, K. Die Wahrhaftigkeit im kunstgewerblichen 
Unterricht. (Kunstgewerbeblatt, Juni.) 
JAENNICKE, Frdr. Führer für Sammler und Lieb- 
haber von Gegenständen der Kleinkunst, von Anti- 
quitäten sowie von Kuriositäten. V, 246 S. m. Fig. 
8'. Leipzig, G. Schönfeld. Mk. 8'-. 
KAMBLI, C. W. Kunst und Leben, in ihrer Wechsel- 
wirkung auf einander dargestellt. VIII, 366 S. B". 
Frauenfeld, Huber ä Co. Mk. 4-80. 
LUX, J. A. Die Kunst und die Kirche. (Deutschland, 
33-) 
MAYRS, M. kunsttechnische Lehrbücher. V. Heft. 
Techniken der dekorativen und monumentalen 
Malerei und des Anstriches. x04 S. München xg04. 
8'. Mk. r'5o. 
MICHEL,W. Materialgemäß. (Deutsche Kunst und 
Dekoration, ro.) 
MIGEON, Q. Notes d'Arche'ol0gie musulmane. (Ga- 
zette des Beaux-Arts, Juni.) 
MOELLER, E.v. Die Augenbinde der Justitia. I. und lI. 
(Zeitschrift fllr christliche Kunst, 4.) 
Monatshefte der kunstwissenschaftlichen Literatur. 
Herausgegeben von Ernst Jaße und Karl Sachs. 
Jahrgang 1905. 12 Hefte. 1. Heft, 28 S. Lex. 8". 
Berlin, E. Meyer. Heft ä Mk. r'--. 
MORRIS, M. Opus anglicanurn at the Burlington Fine 
Arts Club. (The Burlington Magazine, Juli.) 
NISSEN, M. Die mittlere Linie. (Der Kunstwart, g.) 
OSTWALD, W. Kunst und Wissenschaft. Vortrag. 
40 S. 8'. Leipzig. Veit ä Co. Mk. 1'-. 
PUDOR, H. Semper und die Entstehung der modernen 
Kunstbewegung. (Der Architekt, 7.) 
Sammlung von Renaissance-Kunstwerken, gestiftet von 
Herrn James Simon zum 18. Oktober 1904. (König- 
liche Museen zu Berlin.) III. 52 S. Lex. 8'. Berlin, 
G. Reirner. Pf. 75. 
SCHMIDKUNZ, H, Javanische Kunst. (Kunstgewerbe- 
blatt, Juni.) 
SCHUBRING, P. Mailand und die Certosa di Pavia. 
(Moderner Cicerone.) X, 38a S. mit 244 Abb. und 
4 Grundrissen.) 8". Stuttgart, Union (1904). 
Mk. 5'-. 
SCHULZE, Otto. Zur Reform des Zeichenunterrichtes. 
(Innen-Dekoration, Juli.) 
SCHWEITZER, H. Geschichte der deutschen Kunst 
von den ersten historischen Zeiten bis zur Gegen- 
wart. 14 Lieferungen. XX., 73g S. mit 472 Abb. 
und a5 Taf. Lex. 8'. Ravensburg, O. Maier. 
Mk. r4--. 
VETTERLEIN, E. Heimatkunst. 31 S. mit 8 Abb. 
8'. Leipzig, B. Richter. Mk. rao. 
II. ARCHITEKTUR. SKULPTUR. 
BERLAGE, Nz., H. P. Over de waarschijnlijke ont- 
wikkeling der architectuur. Delft, J. Waltmann 
Jr. 38 Blz. gr. 8'. Fr. -'5n. 
BILLING, H. Architektursltizzen. 48 Taf. mit IV S. 
Text. 8'. Stuttgart, J. Hoffmann (rgo4). Mk. r6'-. 
TJ- 
BREDT, E. W. Kaufhaus Oberpollinger in München. 
(Innen-Dekoration, Juli.) 
BÜRGER, F. Geschichte des Horentinischen Grabmals 
von den ältesten Zeiten bis Michelangelo. XIV, 
423 S. mit 23g Abb., 2 Heliogr. und 37 Lichtdr. 
Taf. Gr. 4'. Straßburg. J. H. E. Heitz. Mk. 6o'-' 
CLOQUET, L. Les embellissernents de Gand. (Revue 
de I'art chre'tien, 1905, r.) 
- Uichnographie des villes. (Revue de Part chretien, 
Ions, 2-) 
DIEULAFOY, M. La Statuaire polychrome en Espagne 
du XIIe au XVe siecle. Aragon et Castille. Grand 
in-4, 48 p. avec Iig. Paris, Leroux, 1904. (Extraits 
des Monuments et Me'rn0ires publies par I'Aca- 
demie des inscriptions etbelles-Iettres, t. ro, 29 fasc.) 
Fondation Eugene Piot. 
DITCHFIELD, P. H. Sorne Old Ceilings. (The Studio, 
Juni.) 
HEVESI, L. Otto. Wagners moderne Kirche. (Zeit- 
schrift für bildende Kunst, Juni.) 
HOFMANN VON WELLENHOF, V. Der Winter- 
palast des Prinzen Eugen von Savoyen. jetzt 
k. k. Finanzministerium in Wien. 40 S. mit Abb. 
und 7 Taf. 4". Wien, Hof- und Staatsdruckerei. 
Mk. 5'-. 
KAEMMERER. Die wichtigsten Baudenkmäler der 
Provinz Posen. (Blätter für Architektur und Kunst- 
handwerk, 3.) 
KHNOPFF, F. Constantin Meunier. (The Studio, Juni.) 
KIRCHNER, Jos. Die Wiederherstellung der Fassade 
der alten Residenz in München. (Deutsche Bau- 
zeitung, 44.) 
LASSER, O. Baron. Emanuel Seidl. (The Studio, Juni.) 
- M. O. v. Moderne Restaurants und Warenhäuser. 
(Kunst und Handwerk, g.) 
LINDE. Vom „Ritter" in Heidelberg. (Deutsche Bau- 
zeitung, 45.) 
MACKOWSKY, H. Das Redernsche Palais. (Kunst 
und Künstler, VIII.) 
MASON, C. Some old english and welsh mansions. 
(The House Beautiful, 6.) 
PAULI, G. Das Denkmal Kaiser Friedrichs in Bremen. 
(Kunst und Künstler, VIII.) 
PERROT, G. Praxitele. Etude critique. In-8 carre, x18 p. 
avec 24 reprod. hors texte. Paris, Laurens. rg04. 
Les grands Artistes; leur vie, leur ceuvre. 
REYMOND, M. L'anticaFacciata delDuorno di Firenze. 
(L'arte, Mai-Juni.) 
SANONER, G. Analyse iconographique de Ia porte 
St. Gall de I'ancienne Cathedrale de Bäle. (Revue 
de l'Art chretien, rgo5, 3). 
- Bas-reliefs de la facade de l'e'glise de St. Gilles. 
(Revue de l'art chre'tie'n, 1905, r.) 
SCHAEFER, K. Das Rolandstandbild zu Bremen. (Mit- 
teilungen des Gewerbemuseums zu Bremen, XIX, 
Q-w) 
SCHLICHT, H. Moderne Grabmäler. 78 Entwürfe. 
50 Taf. gr. 4". Leipzig, Deutscher Architektur-Ver- 
lag. M. ao'--. 
58'
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.