MAK

Volltext: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe V (1890 / 10)

vorliegende Auflage, den bedeutenden Funden und Entdeckungen der letzten Jahrzehnte 
entsprechend, der vorderasiatischen Kunst des Alterthurns, den Schliemnnnkchen Ausgra- 
bungen und der griechischen Plastik der Blüthezeit und des nlexandrinischen Zeitalters 
ebnhrende Aufmerksamkeit zu, wie denn auch das Capitel der italienischen Renaissance 
und der Barocke reicher illustrirt wurde, und bezüglich der modernen Kunst einige Er- 
gänzungen erfolgten. Der etwa 30 Bogen umfassende Text erklärt die Abbildungen und 
stellt den kunstgeschichtlichen Zusammenhang her, während ein Ortsverzeichmss mit 
Angabe der Kunstwerke sowie ein Künstlerverzeichniss das Nachschlagen in bequemer 
Weise ermüglichen. Fs. 
Bibliographie des Kunstgewerbes. 
(Vom 15. August bis 15. September 1890.) 
I. Technik u. Allgemeines. Aesthetik. 
Kunstgewerblicher Unterricht. 
A. K. Der Decorzteur. (Fachbl. für Innen- 
decoration, 17.) 
L'Annuaire de l'industrie francaise et du 
commerce d'exportation, ayant pour but 
de faciliter les rapports entre les ache- 
teurs et producteurs et de favoriser le 
developpement de l'exportation franeaise. 
IN annee 1890. 4'. XLVlll, 867 p. Paris. 
Ascher, Max. Herstellung von farbigen 
damastähnliehen Zeichnungen auf Metall- 
platten. (Wieck's lllustr. Gew.-Ztg., 37.) 
Bbttcher, F. Kunstgewerbliche Betrach- 
tungen. (COTIBSFL-Billt für den D. Maler- 
bund, 36.) 
- - Der Empire-Stil. (Fachbl. für Innen- 
decoration, 17.) 
Bok, v. Die ltdnigl. Kunstschule in Stutt- 
gart. (Deutsche Bauz1g., 63.) 
Champeaux, A. de. LlArt decoratif dans 
le vieux Paris. (Gazette des beaux-arts, 
sept.) 
Desclosieres, G. Biographie des grands 
inventeurs dans les sciences et l'indu- 
strie, donnant un apergu de l'histoire de 
leurs developpements par le recit de la 
vie des hommes illustres qui en ont as- 
sure le progres. 7m: edit. 18'. z vol. t. I" 
Vll, 388 p. avec fig.; t. lld VII, 388 p. 
avec tig. Paris, Pigoreau. 
Freudenthal, Aug. Die Stiftskirche zu 
Bücken, ihre Kunstschatze und Alter- 
thnmer. 16'. V, 32 S. Bremen, Heinsius' 
Nachf. 60 Pfg. 
Frjtsch, K. E. O. Stilbetrachtungen. (Deut- 
sche Bauztg, 10.) 
Gebaucr. L. Th. Ueber die Entwickelung 
erzgebirgiseher Industrien. (Bayer. Gew.- 
Ztg., 16.) 
Gmelin, Leop. Die St. Michaelskirehe in 
München und ihr Kirchenschatz. 96 S. 8'. 
Bamberg, Buchner. (Bayer. Bibliothek, 
ll. Serie, Bd. 16.) M. l'60. 
Gotz, Wilh. Das Weiß in der Decoration. 
(Der Colorist, 96; n. d. Deutsch. illustr. 
Gew.-Ztg.) 
Heiden, Max. Motive. Sammlung von 
Einzelformen aller Techniken des Kunst- 
gewerbes als Vorbilder u. Studienmaterial. 
(In 3c Doppelheften.) 1. u z. Hfi. Fol. 
(10 Taf.) Leipzig, Seemann. M. a. 
llg, A. Urkundliches zur Kunstgeschichte 
des Stiftes Klosterneuburg. (1616-1629). 
(Ber. u. Mittheil. des Alterth-Vereines zu 
Wien, XXVI, z.) 
Leibig, C. Rococo-Motive nach alten Vor- 
bildern. Für das Kunsthandwerk aufgen. 
Neue Folge. zo Bl. Fol. 4 S. Text. Mün- 
chen, Callwey. M. 10. 
Luthmer, F. Die Erziehung des Publi- 
cums. (Wieclds D. Gew.-Ztg., 35.) 
Mayr, G. v. Das Kunstgewerbe und du 
tägliche Leben. (Zeitschr. des KUHSKSCWr 
Vereines in München, 7, 8.) ' 
Pottier, E. Grece et Japon. 
beaux-arts, aoüt.) 
Reymond, W. Histoire de l'urt depuis 
les origines jusquä nus jnurs. Architec- 
ture, Statuaire, Peinture. lllustr, däpres 
les monum. 2c edit. 8'. 301 p. avec grav. 
Paris, Delagrave. 
Schönermark, G. Die Bedeutung des 
Fußbrettes am Kreuze Christi. (Zeitschr. 
für christl. Kunst, lll, 4.) 
Tscharner, B. v. Die bildenden Künste 
und das Kunsigewerbe in der Schweiz 
im Jahre 1889. Uebersichtl. Darstellung. 
8'. 85 S. mit 1 Lichtdr. Bern, Schmid, 
Franke d: Co. M. 1-60. Franzos. Ausg. 
98 S. M. 1-60. 
Zustande, Hausindustrielle. (Die Grenzboten, 
3+) 
I1. Architektur. Sculptur. 
Auerspergkches Grabmal in Purgstall. (Ber. 
u. Mittheil. des Alterth-Vereines zu Wien, 
XXVl. z.) 
Barges, J. J. L. Notice sur quelquea autels 
chretiens du moyen-Ige, avec descriptioti 
des lieux oü ils ont ete decouverts. 8'. 
119 p. avec gravures. Paris, Goupy et 
Jourdan. 
(Gaz. des
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.