MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XXI (1976 / Heft 148 und 149)

6 Franz Metzner, Modell des LessingeDenki 
für Wien, Gips, 19H (Fotoarchiv AdalberteS 
Verein, München) 
Franz Metzner, „Die Erde" auf der XX. 
Stellung der Wiener Secession 1904 lFatoz 
Dr. Maria Pötzl, München) 
Franz Metzner, Das Weib, Gips, 1905. Re 
burg, Ostdeutsche Galerie lFatoarchiv Dr 
rici Pötzl, München) 
9 Franz Metzner, Nibelungenbrunnen vor d 
tivkirche, Kohlezeichnung 1904. Regen 
O tdeutsche Galerie (Foto Werner Neurr 
M chen) 
Franz Metzner, Konkurrenzentwurf für di 
belh-Denkmal in Wien, Gips, 1903. Vers: 
(Alte Fataautnahme im Historischen Musei 
Stadt Wien) 
Anmerkungen 6-10 
AVgL: Wiener Bauindustrieleilung,19.20(1902-03) 
(19. lll. 1903), S. YOS; L. Hevesi in Kunst und Kuri 
werk, Jg V ll9Ü3l, S, 160 ff, 
'Zitiert nach den Angaben n Kalalagen der 
Secessian. 
' Zur Situation der Plaslik in der Wiener Secessian 
ders in d ersten Jahren ihrei Gründung siehe: h 
Kalous: Wi er Plastik im "I9. Jahrhundert, Pl 
Wien (Qeerirrriiie der Sladl Wien, Neue Rei e B: 
s. 230 m, Maria PatzlrMalikava. Die Plastik de 
siraße 12904918, ins Die Wiener Ringstraße, a 
[H1 Druck) 
'vgi. darüber am kritische Äuseinanderselzung in: 
Hafmann: Gustav Klim! und die Wiener Jahrt 
wende, Salzburg 1970, S. 7 ff. 
"Minrie hatte auf dieser Ausstellung einen eigeni 
mit einer Auswahl von bedeutenden Werken, i: 
auch das Gipsmodell seiner Fontäne.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.