MAK

Volltext: Katalog der archaeologischen Ausstellung

975. Fibel aus Silber, flacher Bügel in P’orm einer Fliege; eingliedrig, 
mit verhältnissmässig langer Rolle. L. 0’02. Aus Muc, Dalmatien. 
Staatsmuseum in Spalato. 
976. Diadem aus einer der Länge nach zusammengefalteten Goldplatte 
von 0*66 L. und O'IO Br., mit geometrischen Verzierungen in 
gestanztem Relief, an einem Ende ein halbkugelförmiger Knopf, 
am anderen eine halbkreisförmige durchlöcherte Zunge. Etruskische (?) 
Arbeit. Aus den prähistorischen Hügelgräbern bei Uttendorf in 
Oberösterreich. Museum Francisco-Carolinum in Lin%. 
Abgeb. im 44. Bericht über das Museum Francisco-Carolinum in Linz. 1886. 
977. Schmuck. 1. Silberner Schlangenring (vier Windungen). 2. Ein 
Paar Ohrgehänge, Gold mit rothem Stein. 3. Desgleichen tropfen 
förmig, Gold. 4. Desgleichen Gold mit Bernstein. 5. Anhänger 
aus gelbem Glas mit Löwen en relief. Vom römischen Gräber 
felde bei Salurn. Museum Ferdinandeum in Innsbruck. 
978. Halskette von Silber, geflochten, mit Lunula. Aus dem römischen 
Gräberfelde von Salurn. Museum Ferdinandeum in Innsbruck.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.