MAK
Klaus, ausgeführt von Franz Klaus 657. Speisezimmer, entworfen vom Architekten Maur. 
Herrgesell, ausgeführt von Anton Herrgesell 657. I-Ierrenzimmer in Eiche, entworfen vom 
Architekten Adolf O. l-Iolub, ausgeführt von der Ersten genossenschaftlichen Warenhalle 
der Tischlermeister Wiens 665. 
KERAMIK. Keramische Arbeiten aus der Ausstellung der Kunstgewerbeschule in 
Wien: Deckelvase, Fayencc braun und rot engobiert mit ausgekratztem Ornament von 
Wenzel Oswald 254; Tafeldekoration, Majolika, bunt glasiert auf rotem Ton von Julie Sitte 
255; Blumentopf mit schwarzer Engobemalerei von Ludwig Schmidt 256; Gefäß, Fayence, 
mit blauer Engobemalerei von Karl Massanetz 257. Antike Schale mit roter Figur eines 
Kriegers (Hofmuseum, Wien) 2 59. Ludwigsburger Porzellanplastik: Putten alsJahreszeiten, 
entworfen von Trothe 302 ; Tanzgruppe, J ägerpaar, Sommer und Winter, modelliert von Franz 
Anton Pustelli 302, 303; I-lühnergruppe, modelliert von Johann Jakob Louis 304 ; Venus in der 
Waffenschmiede des Vulkan, modelliert von Domenico Feretti 304; Rinaldo und Armida, 
modelliert von Domenico Feretti 305; Satyr trägt eine Bacchantin, modelliert von Joh. Chr. 
Wilh. Beyer 306. Pomona, Klio, Vestalin, modelliert von ]0h. Chr. Wilh. Beyer 307; 
Toilette der Venus, modelliert von Josef Weinmüller 308; Jägerpaar, modelliert von Pierre 
Francois Lejeune 309; Waldhornbläser von Pierre Francois Lejeune 310. Dose in Form 
eines sitzenden Knaben, Menecy um 1730 (Österreichisches Museum) 314. Porzellandosen 
mit bunten Malereien (Österreichisches Museum) 314, 315. Porzellanetui mit bunten 
Rokokofiguren (Österreichisches Museum) 316. Meißner Porzellanbecher mit Herolddekor 
(Österreichisches Museum) 3x6. Mexikanische Majoliken: Becken mit Blaumalerei, Puebla, 
1680 bis 1760, 586; Vase! mit blauem Dekor unter chinesischem Einfluß, um 1700, 587; 
l-Ienkeltopf mit blauem Dekor aus Puebla, um 1700, 587; Tonnenförmiger Topf, Puebla, um 
1750, 588; Topf mit ornamentaler Blaumalerei und Figuren in chinesischer und spanischer 
Tracht, um 1750, 588; Schüssel mit Blaumalerei, Puebla, um 1760, 589; Albarello mit' 
Blaumalerei und Karmeliterwappen, 1800 bis 1825, 589; Apothekertöpfe mit Blaumalerei, 
um 1700, 590; Ovale Schüssel mit chinesisch-europäischem Dekor, um 1830, 591; Schüssel 
mit Blaumalerei auf hellblauem Grund, Puebla, um 1820, 591; Weihbrunnkessel, bunt 
bemalt, Puebla, um 1840, 592; Moderne Nachahmungen alter mexikanischer Majolika- 
schüsseln von E. L. Ventosa in Puebla 593; Moderne Nachahmungen von alten mexi- 
kanischen Albarellos von E. L. Ventosa in Puebla 594. Kopenhagener Porzellane: 
Potpourrivasen, 1760 bis 1766 (Sammlung Graf Moltke) 596; Vasen mit den Porträt- 
medaillons der Königin Juliane Marie und des Kronprinzen Friedrich (Schloß Rozenborg) 
597; Frühstückservice im Besitze der Königin von Dänemark 598; Porzellangruppe, Flora 
und Minerva, modelliert von Jakob Schmidt, 1778 bis 1807 (Museum in Kopenhagen) 599; 
Porzellanfigur, Marktweib mit Hühnern (Museum für Kunst und Industrie in Kopen- 
hagen) 600; Porzellanplatte mit Kännchen, aus dem Flora Danica-Service (Schloß Rozen- 
borg) 601. Flaschenvase, entworfen und ausgeführt von Hugo Kirsch 633. Kaffeeservice, 
entworfen vorn Architekten Professor Emanuel Margold, ausgeführt von Josef Böck 634. 
Figuren, entworfen von Frangei, ausgeführt von Rydl 8: Thon in Svijan-Podol (Böhmen) 
635. Mädchen mit Angorakatzen, entworfen und ausgeführt von der Lang-Enzersdorfer 
Keramik (Bildhauer Eduard Klablena) 636. Dame am Klavier, entworfen von Ida Lehmann, 
ausgeführt in der Wiener Keramik 637. Vasen aus dem Atelier „ArteW in Prag 638. Vase, 
entworfen und ausgeführt von Hugo Kirsch 638. Topfvase, Steinzeug, entworfen und aus- 
geführt in der k. k. Fachschule in Teplitz-Schönau 638. „Philosoph", entworfen und aus- 
geführt von der Lang-Enzersdorfer Keramik (Bildhauer Eduard Klablena) 639. Vase, ent- 
worfen von Franz Schleiß, ausgeführt von F. ä E. Schleiß 639. Dose, entworfen und aus- 
geführt in der k. k. Fachschule in Znaim 640. Blumengefäß, entworfen von Franz Schleiß, 
ausgeführt von F. ä E. Schleiß 640. Topfvase, entworfen und ausgeführt in der k. k. Fach- 
schule in Teplitz-Schönau 640. Vase, Fayence, entworfen und ausgeführt von den Wiener 
kunstkeramischen Werkstätten 640. Vase, entworfen von Franz Schleiß, ausgeführt von 
F. ä E. Schleiß 641. Angorakatze, Fayence, entworfen und ausgeführt in der k. k. Fach- 
w:
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.